Über das Medienprojekt Local Heroes

Was ist besser geeignet, um dem Einzelhandel den Weg in die Zukunft vorzuzeichnen, als Praxisbeispiele von digitalen Vorreitern, die mit ihren Handelsmodellen schon heute eindrückliche Erfolge feiern? Diese Idee stand am Anfang der Artikelreihe Local Heroes. 2012 erschien die Artikelserie erstmals beim Portal Shopanbieter.de und wechselte Ende 2013 zu der Medienplattform Location Insider. Seit Mitte 2016 haben die Local Heroes eine neue Heimat bei etailment, dem führenden Online-Fachmedium für das Multichannel-Business und den E-Commerce.

Nicht nur als Artikelserie, auch als Buchreihe haben sich die Local Heroes etabliert. Unterstützt von eBay und dem HDE erschien 2013 ein erstes Local Heroes Buch, das mit 25 Praxisbeispielen aufzeigte, wie der Handel mit einer innovativen Verknüpfung der Kanäle Online und Offline seine Zukunftschancen vergrößern kann. 2015 erschien die Fortsetzung „Local Heroes 2.0: Neues von den digitalen Vorreitern im Einzelhandel“. Fallbeispiele zur beeindruckenden Entwicklung von zehn Händlern aus dem ersten Buch wurden darin neben 15 neuen Local Heroes präsentiert. Beide Bücher sind als kostenfreier PDF-Download erhältlich sowie als Print-on-demand und als E-Book:

Local_Heroes_Buchcover

Local Heroes: Zukunftsfähiger Einzelhandel durch Online-/Offline-Integration (2013)

kostenloses PDF in Zusammenarbeit mit eBay, HDE und Shopanbieter.de


→ Print-on-demand bei epubli


→ E-Book u.a. bei Amazon, iBooks, Google Play, Kobo Books und Weltbild

 

LH2

Local Heroes 2.0: Neues von den digitalen Vorreitern im Einzelhandel (2015)

kostenloses PDF in Zusammenarbeit mit eBay und dem HDE


→ Print-on-demand bei epubli


→ E-Book u.a. bei Amazon, Google Play, Kobo Books und Weltbild